Über uns

Außergewöhnliche Architektur eingetaucht in die
Euganeische Hügel-Landschaft

Gegründet von der Tasinato Familie im Jahr 1982, finden Sie das Restaurant Al Bosco in der natürlichen Umgebung der Euganeischen Hügel. Hier können Sie eine Vielzahl von Pflanzen und Blumen genießen,,die eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Unter anderem werden hier 773 Olivenbäume für die Produktion von Olivenöl kultiviert, und hundert Kirschbäume verschiedenster Sorten wie beispielsweise der Marosticane. Francesco Tasinato, eine Pferdeliebhaberin, besitzt eine kleine Herde von Holstein-Pferden im nahegelegenen Stall.
Proprietari del ristorante al bosco tasinato

Stets zu Diensten

Seit über 30 Jahren bietet das Restaurant Al Bosco Kunden die Köstlichkeiten der venezianischen Tradition, und versucht dabei die zarte Beziehung zwischen Mensch und Natur in der Zubereitung der Speisen widerzuspiegeln. Dabei versucht sie, die Essenz der bäuerlichen Weisheit aus alten Zeiten zu bewahren. Aus diesem Grund scheint dieser Ort ein idealer Rückzugspunkt aus der Hektik des Stadtlebens zu sein, wo man die Zeit anhalten und Momente in Ruhe genießen kann. Nur qualitativ hochwertige Rohstoffe werde verwendet, die aus dem Gebiet der Abano Terme kommen.
Share by: